Langeweile in den Ferien? Wir haben Lesetipps!

on

Oje, oje, jetzt sind ja Ferien! Und immer noch bestehen die Kontaktbeschränkungen wegen dieses blöden Coronavirus! Es ist zum Haareraufen: Man kann seine Freunde nicht in großer Runde treffen und hat nicht einmal mehr Hausaufgaben für die Schule zu erledigen. Klar, man darf mittlerweile wieder in den Biergarten gehen und in Kleingruppen Sport treiben, aber wer will das schon den ganzen Tag? Zocken kann man auch nicht von früh bis spät, irgendwann wird das dann doch langweilig – den meisten zumindest.

Deswegen haben wir als Team der Schülerlesebücherei uns etwas Tolles überlegt: In Zusammenarbeit mit der Casiopeia veröffentlichen wir hier auf deren Website eine Artikelserie mit Buchempfehlungen von uns Schülerinnen und Schülern – als Ergänzung zu Frau Hoepfels Lesetipps im Blog der Lehrerinnen und Lehrer auf Mebis.

Vorerst nur in den Ferien veröffentlichen wir mittwochs neue Lesetipps. Den Anfang macht diesen Mittwoch Lorenz Goger aus der Q11 mit „Das Bildnis des Dorian Gray“. Seid gespannt!

Euer Felix Westhäuser