Lehrerinterview mit StRefin Luisa Weisser

von unserem Redaktionsmitglied Lina Kilian, 8a

Fächer: Englisch, Sport

Alter: 26

Abi-Schnitt: 2,1

Studium in: Erlangen

Lieblingsfarbe: Orange

Casiopeia: Haben Sie Haustiere oder was ist Ihr Lieblingstier?

Weisser: Ich habe kein Haustier, aber meine Lieblingstiere sind Hunde.

C: Was sind Ihre Hobbys?

W: Ich tanze, turne und lese sehr gerne. Aber ich reise auch gerne.

C: Haben Sie einen Lieblingsfilm?

W: Ja, den Film „Ziemlich beste Freunde“ finde ich sehr cool.

C: Wohin möchten Sie unbedingt einmal reisen?

W: Ich würde gerne nach Peru.

C: Warum sind Sie Lehrerin geworden und würden Sie es wieder tun?

W: Ja, ich würde auf jeden Fall wieder Lehrerin werden. Ich habe früher schon viel mit Kindern gearbeitet, zum Beispiel war ich Turntrainerin. Das hat mir auch immer sehr viel Spaß gemacht.

C: Warum haben Sie diese Fächer gewählt?

W: Sport habe ich gewählt, weil ich eben sehr lange Kinder trainiert habe und selbst viel Sport mache. Englisch finde ich eine sehr wichtige Sprache, die jeder können sollte, weil einem selbst Englisch überall auf der Welt weiterhilft.

C: Was wäre Ihre Alternative zum Lehrerberuf gewesen?

W: Ich glaube Physiotherapeut.

C: Was war Ihr erster Eindruck vom Casi?

W: Ein sehr guter, ich dachte am Anfang ich sei in Hogwarts.

C: Würden Sie etwas anders machen, wenn Sie noch einmal Schülerin wären?

W: So im Nachhinein denke ich mir, dass die meisten Fächer ziemlich einfach sind, wenn man sich darauf konzentriert. Deshalb ärgere ich mich, weil ich so schnell aufgegeben habe, zum Beispiel mit Chemie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.